Schlagwort-Archive: Lucern

Black Wall oder das Urban Shooting

Icon_Sybille

Im Tribschen Quartier in Luzern wurde ja in den letzten 10 Jahren ein modernes Wohnviertel aus dem Boden gestampft. Die Fassaden der einzelnen Wohnblöcke sind extrem spannend. Es gibt gemauerte, verputzte, betonierte und vorgehängte Hausmauern respektive Fassaden. Eine davon hat es mir besonders angetan. Sie besteht aus schwarzem Backstein. Sieht man nicht all zu oft.

Eine Kollegin von mir wünschte sich nun „urbane“ Bilder. Ich konnte sie von dieser „Black Wall“ überzeugen. Nach einem Kornfeld Shooting mit ihr ausserhalb Luzerns, zogen wir noch in die Stadt. Mit verschieden von ihr mitgebrachten Outfits posierte sie gekonnt vor dieser Wand. Black Wall oder das Urban Shooting weiterlesen

Museggmauer oder die Luzerner Stadtmauer

Bettina Icon

Die Museggmauer, mit ihren verschiedenen Türmen, ist für mich spannender als vieles, was unseren ausländischen Besuchern als Touristenattraktion verkauft wird. Wenn man ein kleiner Fan von Rittern und Burgen ist, dann sowieso.

Ein Teil der Mauer, wie auch die meisten Türme, sind frei zugänglich und man hat einen herrlichen Blick auf die Stadt Luzern und dem Vierwaldstättersee. Im Sommer ist sie schon um 8:00 Uhr offen und kann besichtigt werden. Die Treppen und Leitern sind eng und man sollte, vor allem beim Herabsteigen, trittsicher und schwindelfrei sein.

Museggmauer oder die Luzerner Stadtmauer weiterlesen