Schlagwort-Archive: Reisen

Kapverden

Icon kapverend-0614

Endlich geht es in den lang ersehnten Urlaub. Wir hatten uns auf die kapverdischen Inseln geeinigt. Die Flugzeit ist unter 7 Stunden und es soll zwar windig, aber auch so 22 bis 25 Grad warm sein.  Regentage: 1 bis 2. Da kann nichts schief gehen.

Und, ganz gut, wir können dem innerschweizer Fastnachtstreiben aus dem Weg gehen :-). Aber, was wir nicht wussten, auf Kapverden wird Karneval gefeiert. Für mich als Laie gestaltet er sich eher brasilianisch. Ein paar Bilder davon habe ich auch gemacht.

Wir waren auf der Insel Sal, die vulkanischem Ursprung ist. Die Insel hat keine eigene Quellen und alles Wasser wird mit Entsalzungsanlagen aus dem Meerwasser gewonnen. Die Insel ist sehr öde und der super Sandstrand vor dem Hotel kommt daher, dass im Verlauf der Jahrhunderte der Sand vom afrikanischen Festland herüber geweht kam und nur im Süden der Insel vor kommt.

Leider hatten wir nicht das wunderbare Wetter erwischt und hatten 4 Tage wegen Regen im Hotelzimmer verbracht. (Gott sei Dank gab es deutsches Fernsehen)

An einem Tag haben wir ein Auto gemietet, ein 4×4 Daihatsu und gingen so die Insel erkunden. Das Abenteuer begann, sobald die asphaltierte Strasse aufhörte und das war sehr bald der Fall. Wir in der Schweiz sind es nicht mehr gewohnt auf Schotterpisten zu fahren. Leider! Es macht richtig Spass. Auf einer Sandpiste brachte ich das Fahrzeug auch zum gleiten und driften. Ok, meine bessere Hälfte hatte da nicht so Spass wie ich. Wir besuchten die an einer Hand abzählbaren Sehenswürdigkeiten.  Das „blaue Auge“ sieht man zu dieser Jahreszeit nicht aber sehenswert ist das Wellenspiel bei dem mini Fjord nebenan schon. Über Terra Boa ging in die Salinas (früher wurde da Salz abgebaut) und zurück auf den Kite Beach.

Mit einigen Bilder beende ich den Beitrag hier. Viel Spass beim Anschauen.

Kapverden

[img src=https://weeksblog.com/wp-content/flagallery/kapverden/thumbs/thumbs_kapverden-0484.jpg]270Kap Verden
[img src=https://weeksblog.com/wp-content/flagallery/kapverden/thumbs/thumbs_kapverden-0485.jpg]270Kap Verden
[img src=https://weeksblog.com/wp-content/flagallery/kapverden/thumbs/thumbs_kapverden-0497.jpg]190Kap Verden, St. Maria
[img src=https://weeksblog.com/wp-content/flagallery/kapverden/thumbs/thumbs_kapverden-0506.jpg]140Kap Verden, St. Maria
[img src=https://weeksblog.com/wp-content/flagallery/kapverden/thumbs/thumbs_kapverden-0508.jpg]150Kap Verden, St. Maria
[img src=https://weeksblog.com/wp-content/flagallery/kapverden/thumbs/thumbs_kapverden-0518.jpg]140Kap Verden, St. Maria
[img src=https://weeksblog.com/wp-content/flagallery/kapverden/thumbs/thumbs_kapverden-0520.jpg]150Kap Verden, St. Maria
[img src=https://weeksblog.com/wp-content/flagallery/kapverden/thumbs/thumbs_kapverden-0544.jpg]170Kap Verden
[img src=https://weeksblog.com/wp-content/flagallery/kapverden/thumbs/thumbs_kapverden-0551.jpg]170Kap Verden
[img src=https://weeksblog.com/wp-content/flagallery/kapverden/thumbs/thumbs_kapverden-0559.jpg]150Kap Verden, Karneval
[img src=https://weeksblog.com/wp-content/flagallery/kapverden/thumbs/thumbs_kapverden-0589.jpg]190Kap Verden, Karneval
[img src=https://weeksblog.com/wp-content/flagallery/kapverden/thumbs/thumbs_kapverden-0605.jpg]180Kap Verden, Karneval
[img src=https://weeksblog.com/wp-content/flagallery/kapverden/thumbs/thumbs_kapverden-0609.jpg]190Kap Verden, Karneval
[img src=https://weeksblog.com/wp-content/flagallery/kapverden/thumbs/thumbs_kapverden-0620.jpg]230Kap Verden
[img src=https://weeksblog.com/wp-content/flagallery/kapverden/thumbs/thumbs_kapverden-0626.jpg]160Kap Verden, Blaues Auge
[img src=https://weeksblog.com/wp-content/flagallery/kapverden/thumbs/thumbs_kapverden-0632.jpg]160Kap Verden
[img src=https://weeksblog.com/wp-content/flagallery/kapverden/thumbs/thumbs_kapverden-0636.jpg]150Kap Verden, Blaues Auge
[img src=https://weeksblog.com/wp-content/flagallery/kapverden/thumbs/thumbs_kapverden-0646.jpg]150Kap Verden, Blaues Auge
[img src=https://weeksblog.com/wp-content/flagallery/kapverden/thumbs/thumbs_kapverden-0651.jpg]160Kap Verden Salinas
[img src=https://weeksblog.com/wp-content/flagallery/kapverden/thumbs/thumbs_kapverden-0659.jpg]140Kap Verden Salinas
[img src=https://weeksblog.com/wp-content/flagallery/kapverden/thumbs/thumbs_kapverden-0666.jpg]150Kap Verden Salinas
[img src=https://weeksblog.com/wp-content/flagallery/kapverden/thumbs/thumbs_kapverden-0673.jpg]160Kap Verden, Salinas
[img src=https://weeksblog.com/wp-content/flagallery/kapverden/thumbs/thumbs_kapverden-0686.jpg]170Kap Verden, Kite Beach
[img src=https://weeksblog.com/wp-content/flagallery/kapverden/thumbs/thumbs_kapverden-0688.jpg]150Kap Verden, Kite Beach
[img src=https://weeksblog.com/wp-content/flagallery/kapverden/thumbs/thumbs_kapverden-0690-bearbeitet.jpg]150Kap Verden, Kite Beach
[img src=https://weeksblog.com/wp-content/flagallery/kapverden/thumbs/thumbs_kapverden-0692.jpg]180Kap Verden, Kite Beach

Nikon Travel

NikonTravel

Nikon bietet neue Reisen auf ihrer Travel Seite an. Reiseziele sind dieses Mal:

  • Ladakh
  • Mustang
  • Namibia
  • Sambia
  • Patagonien
  • Peru

Grundsätzlich begrüsse ich die Idee, dass Kamerahersteller Fotoreisen veranstalten. Da kann man sich sicher sein, dass der Profifotograf, der die Reise meistens als Reiseleiter beiwohnt, sicherlich ein guter bis sehr guter Fotograf ist. Ausserdem würde ich davon ausgehen, dass man zu guten Fotospots geführt wird und man mit einigen richtig guten Bildern nach Hause kommt. Gerne würde ich mit Lorenz A. Fischer nach Sambia reisen. Nur eins lässt mich davon abhalten. Der Preis: Knapp 18’000 CHF sind zu berappen. Ich frage mich da, was das Klientel ist. Wer soll sich das leisten?

Nikon Travel weiterlesen